Vodafone Automotive Produkte

Sicherheitstechnik von
Vodafone Automotive
zertifiziert
komfortabel
sicher
3.000.000
jährlich verkaufte
Sicherheitssysteme

Alarmanlagen

Alarmanlagen

Hier finden Sie unsere angebotenen Alarmanlagen

Weiter

Zusatzmodule

Zusatzmodule

Hier finden Sie alle verfügbaren Zusatzmodule für Ihre Alarmanlage

Weiter

Ortungssysteme

Ortungssysteme

Hier finden Sie unsere angebotenen Ortungssysteme

Weiter

Empfehlungen

Empfehlungen

Hier finden Sie einige Empfehlungen für Ihr Fahrzeug

Weiter

Vodafone Automotive Alarmanlagen

Vodafone Cobra AK46-Serie

Die Cobra 46-Serie bildet die Basis einer jeden Vodafone Automotive Alarmanlage. Sie ist die zentrale Schnittstelle, an der alle eingehenden Informationen des Fahrzeugs, der Sensoren und Ihnen selbst verarbeitet werden.

An den CAN-Bus angeschlossen, ist die Zentrale in der Lage die für die Überwachung Ihres Fahrzeugs nötigen Daten der bspw. Türen, Motorhaube und Heckklappe sowie den Zündungsstatus auszulesen. Der Anschluss an das Fahrzeug eigene Bus-System erspart den Einsatz alarmanlageneigener Kontaktschalter, dient jedoch im Gegensatz zu vielen anderen Systemen auf dem Markt nicht dazu Ansteuerungen vorzunehmen. Dadurch wird kein Einfluss auf die digitale Fahrzeugelektronik genommen. Sämtliche Steuerungen am Fahrzeug werden durch den analogen Anschluss einzelner Leitungen vorgenommen. Das bedeutet zwar einen erhöhten Anschlussaufwand, aber Sie riskieren keine Störungen der digitalen Fahrzeugelektronik, die den Gewährleistungsanspruch Ihres Fahrzeugs beeinträchtigen könnten. Ebenso erfüllt die 46-Serie, ausnahmslos alle erforderlichen Richtlinien. Durch den werksseitigen Bezug der Produkte vieler Automobilhersteller, werden auch hier alle Vorgaben erfüllt.

Automotive Zertifizierungen:

  • UNI EN ISO 9001:2008
  • ISO/TS16949:2009
  • ISO 14001:2004
  • General Motors QSB zertifiziert
  • Automotive SPiCE CL 1:2007 Audit durch die Volkswagen Gruppe
  • Automotive SPiCE CL 2:2011 Audit durch Continental
  • 2014/53/EU ECE R10                ECE R116

Richtlinien:

  • 2014/53/EU
  • ECE R10
  • ECE R116
  • ISO/TS 16949
  • ISO9001

Lieferantenbewertungen durch Automobilhersteller:

  • Volkswagen Gruppe: “A” Lieferant
  • Renault/Nissan: Zertifizierung als “bevorzugter” Lieferant
  • General Motors: “Standard of Excellence”
  • Toyota Motor Europe, Volkswagen Zubehör, Mazda Europe, Daimler

Accessories: Alleiniger OE-Lieferant für die Vodafone Automotive Produktkategorien

CE-Kennzeichnung

 

Die Bedienung des Systems ist sehr komfortabel, da die Steuerung über Ihren Fahrzeugschlüssel erfolgt. Um sich auch gegen Kopieren oder Verlängern der Funksignale Ihres Fahrzeugs zu schützen (Code Grabbing / Replay-Attacken), empfehlen wir eine Kombination der Alarmanlage mit einer Driver Card, oder dem 8772 Handsender von Cobra. Ist einer dieser Komponenten an die Alarmzentrale angelernt, wird neben der Information Ihres Funkschlüssels auch die der Driver Card (/Handsenders) für die Deaktivierung des Systems benötigt. Diese Zwei-Faktor-Authentifizierung schützt, in Kombination mit einer aufwendigen Wechselcodierung der Alarmanlage vor der Verlängerung der Funksignale Ihres Fahrzeugschlüssels.

Darüber hinaus bietet die Cobra 46-Serie den Anschluss einer internen Wegfahrsperre. Diese aktiviert sich mit dem Verriegeln Ihres Fahrzeugs, lässt sich aber nur mit der Alarmanlage zusammen, über die Driver Card deaktivieren. Damit lässt sich Ihr Fahrzeug nicht mehr allein über den leicht zu manipulierenden Fahrzeugschlüssel starten. Das erhöht das Sicherheitsniveau Ihres Fahrzeugs deutlich.

Jede unserer angebotenen Cobra Alarmanlagen enthalten eine Funksirene und zwei Ultraschallsensoren zur Innenraumüberwachung. Um jedes Teil Ihres Fahrzeugs schützen zu können, besteht die Anschlussmöglichkeit einer Vielzahl von Zusatzsensoren und Modulen.

Damit auch Sie informiert bleiben verfügen alle unsere angebotenen Cobra Alarmanlagen über eine Alarmweiterleitung auf Ihr Telefon.

 

Die 46-Serie ist über die universell nutzbare 46PR hinaus auch als fahrzeugspezifische Variante für den Volkswagen T6 & den Fiat Ducato (Citroën Jumper) erhältlich. Für Fahrzeuge ohne digitale Bordelektronik, ist die analoge 46PR-A verfügbar.

Technische Daten
Nennspannung
12 V DC
Betriebsspannung
8-16 V DC
Stromaufnahme bei Standardkonfiguration ohne zusätzliche Module
deaktiviert 8 mA, aktiviert 12 mA
Betriebstemperatur
-40 C° / +85 C°
Maße in mm
91 x 69 x 35
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage

Vodafone Cobra AK4625

CAN-Bus Alarmanlage, für Fahrzeuge mit digitaler Bordelektronik.

Lieferumfang
Steuergerät mit Antenne
Leitungssatz
Funksirene mit Notstromversorgung und Halter
Leitungssatz Sirene
Ultraschallsensoren
LED mit Taster
Motorhaubenkontaktschalter
Montage- und Bedienungsanleitung
PIN-Code Karte
Vodafone Automotive Fensteraufkleber
Vodafone Cobra Alarmanlage analog

Vodafone Cobra AK4698

analoge Alarmanlage, für Fahrzeuge ohne digitale Bordelektrik
Lieferumfang
Steuergerät mit Antenne
zwei 8772 Handsender
Leitungssatz
Funksirene mit Notstromversorgung und Halter
Leitungssatz Sirene
Ultraschallsensoren
LED mit Taster
Motorhaubenkontaktschalter
Montage- und Bedienungsanleitung
PIN-Code Karte
Vodafone Automotive Fensteraufkleber
Vodafone Cobra Alarmanlage Fiat Ducato

Vodafone Cobra AK4627-C.DU

Alarmanlage speziell für Fiat Ducato, Citroën Jumper & Peugeot Boxer

Lieferumfang
Steuergerät mit Antenne
8772 Handsender
Leitungssatz
Funksirene mit Notstromversorgung und speziellem Halter
Leitungssatz Sirene
Ultraschallsensoren
LED mit Taster
Motorhaubenkontaktschalter
Montage- und Bedienungsanleitung
PIN-Code Karte
Vodafone Automotive Fensteraufkleber
Vodafone Cobra Alarmanlage Fiat Ducato

Vodafone Cobra AK46GPS-C.DU

Alarmanlage speziell für Fiat Ducato, Citroën Jumper & Peugeot Boxer inkl. Vodafone Ortungssystem

Lieferumfang
Steuergerät mit Antenne
8772 Handsender
Leitungssatz
Funksirene mit Notstromversorgung und speziellem Halter
Leitungssatz Sirene
Ultraschallsensoren
LED mit Taster
Motorhaubenkontaktschalter
Montage- und Bedienungsanleitung
PIN-Code Karte
Vodafone Automotive Fensteraufkleber

Zusatzmodule

Sensoren

Radarsensor

Der  Vodafone Cobra 5462 Radarsensor ist die Lösung zur Innenraumüberwachung für Fahrzeuge mit Standheizungen und/oder werksseitig verbauten Diebstahlwarnanlagen. Es wird unsichtbar montiert und lässt sich individuell auf den Fahrzeug Innenraum einstellen.

Technische Daten
Nennspannung
12 V / DC
Betriebsspannung
9-16 V / DC
Stromaufnahme
<5mA
Betriebstemperatur des Steuergeräts
-40 / +85°C
Hemmzeit
5 Sekunden
Frequenz
2,45 GHz (±2,5 MHz -10°C/+55°C)
Max. Reichweite
>1,9m
Min. Erfassungsgeschwindigkeit
0,15 m/s

Neigungssensor

Der Vodafone Cobra 5455 Lagemelder erfasst sämtliche Neigungsveränderungen Ihres Fahrzeugs in Längs- & Querrichtung. Mit seiner sehr geringen Alarmschwelle von max. 1,7° lassen sich weder Felgendiebstähle noch Abschleppversuche ohne das Auslösen der Alarmanlage realisieren.

Technische Daten
Nennspannung
12 V DC
Betriebsspannung
9-16 V DC
Stromaufnahme
< 4,6 mA
Betriebstemeratur
-40 C° / +85 C°
Alarmschwelle
1,3° ± 0,4°
Erfasste Geschwindigkeiten
> 0,6 Winkelgrad/min

Funksensoren

Die Funksensoren von Caratec ermöglichen Ihnen die Überwachung von Türen, Klappen und Fenstern, die nicht zur zentralen Bordelektrik des Fahrzeugs zählen. Die Startersets beinhalten den notwendigen Funkempfänger (HPS58S) und einen Funk-Reedkontakt (HPS975). Sie können bis zu zehn Kontakte an einen Empfänger anlernen, sollten weitere benötigt werden ist der Anschluss weiterer Empfänger möglich.

Die Kontakte sind batteriebetrieben, weshalb keine weitere Verkabelung im Fahrzeug stattfindet. Außerdem ist es möglich, einzelne Kontakte abzuschalten. Dies wird interessant, wenn Sie bei geschärfter Alarmanlage im Fahrzeug verbleiben. So können Sie genau festlegen, welche Kontakte bei deaktivierter Innenraumüberwachung aus, bzw. eingeschaltet werden. Es ist bspw. sinnvoll die Fenster im Schlafbereich auch während einer Übernachtung im Fahrzeug öffnen & schließen zu können, während Kontakte an Heckgaragen dauerhaft eingeschaltet bleiben sollten. Ein weiterer großer Vorteil der HPS975 Funkkontakte ist der zweite integrierte Reedkontakt (Magnetschalter). Dieser verhindert eine Sabotage mit einem weiteren Magneten von außen.

Technische Daten HPS58
Versorgungsspannung
7 – 28 V DC
Temperaturbereich
-40 C° / +85 C°
Maße in mm
60 x 43 x 10
Maximale Strombelastbarkeit (OUT1 / OUT2 – negativ)
2A
Maximale Strombelastbarkeit (OUT3 – positiv)
50 mA
Stromverbrauch (ohne Leistungsausgänge)
< 1 mA
Stromverbrauch bei aktivierung des negativen Ausgangs
<0,5 - 1,6 mA
Technische Daten HPS975
Interne Batterie
CR2032 3V
Maße Funksensor in mm
47 x 39 x 12
Maße Magnet in mm
28 x 19 x 6
Auslöseabstand
ca 15 mm

Gaswarnanlage

Der CEA100G ist ein Gassensor, der Sie alarmiert, wenn eine schädliche Konzentration verschiedenster Gase (bspw. Propan, Butan, Kohlenmonoxid & KO-Gase) in der Luft liegt. Unterschieden werden Gase, die schwerer, bzw. leichter als die Umgebungsluft sind. Um fallende und steigende Gase effektiv detektieren zu können, empfiehlt sich der Einsatz einer Gaswarnanlage mit mehrerer Sensoren. Caratec bietet zum CEA100G den Zusatzsensor CEZ101 an. Die beiden Sensoren werden sowohl im Sicht-, als auch im bodennahen Bereich montiert. Je nach Raumgröße können bis zu zwei Zusatzsensoren angeschlossen werden.

Technische Daten
Betriebsspannung
12-24 V DC
Stromverbrauch Standby-Modus
100 mA
Stromverbrauch während Alarm
180 mA
Lautstärke während Alarm
80 dB
Empfindlichkeit
ca. 95 ppm EEC
Konformität
89 / 336EEC, 93 / 68EEC

Funk-Notstromsirene

Die Vodafone Cobra Funk-Notstromsirene ist im Lieferumfang sämtlicher von uns angebotenen Alarmanlagen enthalten. Über diese hinaus lassen sich auch weitere anlernen.

Technische Daten
Nennspannung
12 V DC
Betriebsspannung
8-16 V DC
Stromaufnahme *
1 mA
Betriebstemperatur
-40 C° / +85 C°
Lautstärke **
> 114 dB(A)
Notstromversorgung
6V / 1300 mAh
Maße in mm
113 x 79 x 45
* Stromaufnahme bei Standardkonfiguration
** Lautstärken in einem Meter Entfernung

Handsender

Driver Card

Die Driver Card ermöglicht eine berührungslose Fahreridentifikation & eine deutliche Steigerung des Sicherheitsniveaus durch eine wechselcodierte Funkverbindung zur Alarmzentrale. Ein Entschärfen der Alarmanlage, mit verlängerten oder kopierten Signalen ist so nicht mehr möglich, ohne einen Alarm auszulösen. 

8772 Handsender

Dieser wechselcodierte Handsender ermöglicht Ihnen die Steuerung Ihrer Cobra Alarmanlage. Sie können damit sowohl „schärfen“ als auch „entschärfen“ und sofern Sie es wünschen einen Panikalarm auslösen. In einigen Fahrzeugen kann darüber hinaus eine Ansteuerung der Zentralverriegelung vorgenommen werden.   

 

 

 

 

 

 

Ortungssysteme

Vodafone Protect & Connect

Das Protect & Connect von Vodafone Automotive bietet Ihnen deutlich mehr als nur die Möglichkeit einer Benachrichtigung im Alarmfall.

Das Protect & Connect zeichnet sich durch eine redundante Positionserfassung aus. Das bedeutet, dass Sie mit Ihrem Fahrzeug auch ohne die Verfügbarkeit des primär genutzten GPS-Netzes weiterhin über die GSM-Zellortung in Verbindung bleiben. Darüber hinaus befindet sich die integrierte SIM-Karte dauerhaft im Roaming. Das garantiert eine internationale GSM & GPRS Abdeckung, da die meisten Mobilfunknetze, anders als bei vielen anderen Geräten genutzt werden können. Ein großer Vorteil, da die Fahrzeuge in den häufigsten Fällen außer Landes geschafft werden.

Damit Sie Ihrem entwendeten Fahrzeug nicht alleine auf der Web-Anwendung oder Mobilfunk-App des Geräts folgen müssen, bietet Vodafone ein unvergleichliches Servicenetz. 44 Alarmcenter sind europaweit 24/7 erreichbar und stehen Ihnen zur Seite, wenn es darauf ankommt. Sie kümmern sich um die Aufgabe der Fahndung, und stellen den lokalen Polizeibehörden die aufgezeichnete Diebstahl-Historie für eine effektive Sicherstellung zur Verfügung.

Wir empfehlen das Protect & Connect, da der Vodafone Service, in Relation zu vergleichbaren Mobilfunktarifen, die Sie für andere Ortungssysteme abschließen müssen, relativ günstig ist.  

Technische Daten
Nennspannung
12 V / DC
Betriebsspannung
9-16 V / DC
Stromaufnahme in Ruhephase
max. 5,5 mA
Betriebstemperatur
-40 / +85°C
Schutzgrad
IP40

Vodafone Vehicle Defence

Das Vodafone Vehicle Defence ist ein Ortungssystem, dass Ihnen keine Kommunikationsschnittstelle bietet. Es lässt sich absolut unsichtbar in, oder an Ihrem Fahrzeug montieren, da es nicht nur wasserdicht, sondern auch batteriebetrieben ist. Es ist ein komplett autarkes System, dass seine Vorteile vor Allem im Diebstahlfall unter Beweis stellt. Es startet automatisch einmal am Tag, und bleibt für nur zwei Minuten aktiv. Die Auffindbarkeit über die ausgehenden Signale wird so auf ein Minimum reduziert. Im Diebstahlfall benachrichtigen Sie Ihr Vodafone Alarmcenter und das Gerät wird aus der Ferne aktiviert. Sobald das Gerät sich einschaltet und die Nachricht erhält, schaltet es sich nicht mehr ab, und sendet seinen Standort dauerhaft an das Alarmcenter.

Wir empfehlen das Ortungssystem als Backup-System, für die sehr von Komplettdiebstahl betroffenen Fahrzeuge. Selbst wenn probiert wird, das Sicherheitssystem aus dem Fahrzeug zu entfernen, bleibt das Vehicle Defence weiterhin aktiv & erhöht die Chancen für eine erfolgreiche Wiederbeschaffung deutlich.

Technische Daten
Stromversorgung
3,6 V DC Lithium-Thionylchlorid – (Li-SOCI2) – Akku
Temperaturbereich
-20 C° / +55 C°
GSM-Modul
2G Quadband Modul
GPS-Modul
56 Kanäle / 140 dBm Sensibilität
Schutzklasse
IP66 (Staubdicht, Spritzwassergeschützt)

Ortungssysteme ohne Service

Caratec CET150T

Das CET150T von Caratec ist ein Ortungssystem, dass ohne Vertragsbindung nutzbar ist. Sie haben die Möglichkeit eine SIM-Karte einzulegen. Das System ist frei konfigurierbar und lässt sich (am besten) über Ihr Smartphone bedienen. Über einen Anruf oder per SMS übermittelt Ihnen das Gerät seine aktuelle Position. Das Ortungssystem verfügt außerdem über einen Alarmeingang, für den Anschluss an eine externe Alarmanlage. So werden Sie informiert, wenn es zur Auslösung der Alarmanlage kommt. Eine weitere Funktion ist die Überwachung der Fahrzeugbatterie. Sollte es zur Sabotage des Fahrzeugs kommen, übernimmt der integrierte Akku die Versorgung des Moduls und Sie werden benachrichtigt.  

Sollten Sie sich für dieses Gerät interessieren, dann achten Sie bitte darauf, dass Ihre SIM-Karte sich dauerhaft im Roaming befindet. Anderenfalls ist die Funktion im Ausland nicht möglich. Sollten Sie über eine Prepaid-Karte nachdenken, beachten Sie bitte, dass diese in den meisten Fällen nach einer gewissen Zeit der Inaktivität nicht mehr funktionieren, und das Guthaben von Zeit zu Zeit geprüft werden muss.

Unsere Empfehlungen für PKW

Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Cobra Driver Card Transponder
Vodafone Cobra Sirene

Essenzielle Konfiguration

Mit dieser Konfiguration werden sämtliche Türen, sowie Kofferraumklappe, Motorhaube und der Innenraum überwacht. Die Driver Cards verhindern ein Entschärfen des Systems durch Abgriff oder Verlängerung der Funksignale Ihres Fahrzeugschlüssels und die Wegfahrsperre das Starten Ihres Fahrzeugs.

Dies ist eine sinnvolle Grundkonfiguration und sollte als Ausgangspunkt für alle weiteren Konfigurationen dienen.

Sollte Ihr Fahrzeug bereits über eine werksseitig verbaute Diebstahlwarnanlage oder Standheizung verfügen, müssen die Ultraschallsensoren als Innenraumüberwachung gegen ein Radarmodul getauscht werden.

Enthält
Vodafone Cobra AK4625 / AK4698
Driver Card
Anschluss der Wegfahrsperre
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Cobra Driver Card Transponder
Vodafone Cobra Sirene
Vodafone Automotive Cobra 5455 Neigungssensor
Vodafone Protect & Connect Ortungssystem mit Alarmweiterleitung

umfangreiche Konfiguration

auf der essenziellen Konfiguration basierend, überwacht diese zusätzlich Ihre Räder  und das Anheben des Fahrzeugs. Darüber hinaus informiert Sie das Ortungssystem Protect & Connect über jeden Alarm und jede Bewegung Ihres Fahrzeugs. 

Unsere Empfehlungen für Wohnmobile

Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Cobra Driver Card Transponder
Vodafone Automotive Cobra Funk-Notstrom-Sirene
Vodafone Protect & Connect Ortungssystem mit Alarmweiterleitung

Konfiguration für Kastenwägen

Mit dieser Konfiguration werden sämtliche Türen, sowie Kofferraumklappe, Motorhaube und der Innenraum überwacht. Die Driver Cards verhindern ein Entschärfen des Systems durch Abgriff oder Verlängerung der Funksignale Ihres Fahrzeugschlüssels und die Wegfahrsperre das Starten Ihres Fahrzeugs. Das bei der AK46GPS enthaltene Ortungssystem von Vodafone Automotive informiert Sie über jeden Alarm und jede Bewegung Ihres Fahrzeugs.

Sollte Ihr Fahrzeug über Aufbaufenster verfügen, ist der Anschluss von Funkkontakten ebenfalls zu empfehlen.

Enthält
Vodafone Cobra AK46GPS / AK46GPS-C.DU
Driver Card
Anschluss der Wegfahrsperre
Vodafone Cobra Alarmanlage Fiat Ducato
Vodafone Automotive Cobra AK4625 Alarmanlage
Vodafone Cobra Driver Card Transponder
Vodafone Cobra Sirene
Vodafone Protect & Connect Ortungssystem mit Alarmweiterleitung
Caratec Reed-Kontakt
Caratec Funkkontakt Funksensor Funk-Reedkontakt

Konfiguration für Teil- & Vollintegrierte Wohnmobile

Mit dieser Konfiguration werden sämtliche Türen, sowie Kofferraumklappe, Motorhaube und der Innenraum überwacht. Die Driver Cards verhindern ein Entschärfen des Systems durch Abgriff oder Verlängerung der Funksignale Ihres Fahrzeugschlüssels und die Wegfahrsperre das Starten Ihres Fahrzeugs. Für die Überwachung des Aufbaus empfehlen sich unsere angebotenen Funksensoren. Das bei der AK46GPS enthaltene Ortungssystem von Vodafone Automotive informiert Sie über jeden Alarm und jede Bewegung Ihres Fahrzeugs.

 

machen sie noch heute einen termin

Tel: +49 4191 / 76 99 999

Wir sind telefonisch täglich von 9:00 – 18:00 erreichbar, oder sie kontaktieren uns per E-Mail!

Addresse:

Werner-von-Siemens-str. 17c
24568 Kaltenkirchen

Telefon:

+49 4191 76 99 999

Mail:

info@kfz-sicherheitstechnik.de